Alexandra Sostmann – Ein Klavier-Recital

Wann:
28. Mai 2020 um 19:30
2020-05-28T19:30:00+02:00
2020-05-28T19:45:00+02:00

„Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum.“ FRIEDRICH NIETZSCHE

Programm:

J. S. Bach
Chaconne aus der Partita BWV 1004 in einer Transkription für die linke Hand von Johannes Brahms

Frédéric Chopin
Mazurken op. 6 Nr. 1
Fantasie f-moll op.49

A. N. Scriabin
Auswahl aus den 24 Préludes op.11

J. S. Bach
Französische Suite Nr. 5 G-Dur BWV 816

Alexandra Sostmann konzertiert als Solistin und Kammermusikerin auf berühmten deutschen und internationalen Bühnen sowie auf Musikfestivals wie dem Schleswig-Holstein-Musikfestival, dem Klavierfestival Ruhr und dem Festival d’Ile de France.

Seit 2015 unternimmt Alexandra Sostmann regelmäßig äußerst erfolgreiche Kon- zertreisen durch Südamerika.

Die Pianistin gehört zum erlesenen Kreis der Musiker, die in ihren Programmen eine außergewöhnlich große Bandbreite präsentieren und dabei den Bogen von der Barockzeit bis zur Moderne spannen.

Karten 21,00 • Mitglieder 19,00 • Schüler und Studenten 10,00