ANNEMARIE STOLTENBERG & RAINER MORITZ

Wann:
13. November 2017 @ 19:30
2017-11-13T19:30:00+01:00
2017-11-13T19:45:00+01:00
Preis:
15,00 * Mitglieder 12,00

17_11_13-GemischtesDoppelDAS GEMISCHTE DOPPEL

Es ist Herbst, ungemütlich und regnerisch draußen – gemütlich und warm im Haus, also die ideale Zeit, um sich mit einer Lektüre zurückzuziehen.

Annemarie Stoltenberg, die nimmermüde, versierte NDR-Kultur-Redakteurin, und Rainer Moritz, der unbeugsame, meinungsfreudige Leiter des Hamburger Literaturhauses präsentieren nach ihrem Besuch der großen Literatur-Herbst-Messe in Frankfurt ihre Buchtipps.

In launiger Rede stellen sie ihre Empfehlungen vor: Ob Romane, Sachbücher, Gedicht- und Bildbände, Biographien oder Kriminalromane – für jeden Geschmack wird etwas dabei sein.

Alle vorgestellten Bücher können am Abend erworben werden. Und so steht dem nahenden Weihnachtsfest nichts mehr im Wege.

Annemarie Stoltenberg studierte Literatur- und Sprachwissenschaften. Seit vielen Jahren arbeitet sie als Autorin, Moderatorin, Literaturkritikerin und Redakteurin beim Norddeutschen Rundfunk. Darüber hinaus hat Annemarie Stoltenberg zahlreiche Bücher geschrieben oder herausgegeben. Sie ist Mitglied im PEN-Zentrum Deutschland.

Rainer Moritz studierte Germanistik, Philosophie und Romanistik. Er ist promovierter Literaturwissenschaftler, Autor, Literaturkritiker, Übersetzer und bekennender Schlager- und Fußballfan. Nach Tätigkeiten als Lektor und Cheflektor beim Reclam-Verlag und als Programmgeschäftsführer beim Verlag Hoffmann & Campe, leitet Rainer Moritz seit 2005 das Hamburger Literaturhaus. Es ist Mitglied im PEN-Zentrum Deutschland.

Von der Stadt Hamburg erhielt er den Ehrentitel Professor.