Filmabend

Wann:
5. Dezember 2016 um 19:30
2016-12-05T19:30:00+01:00
2016-12-05T19:45:00+01:00
Preis:
Eintritt frei, Spende erbeten

FilmAus werbungsrechtlichen Gründen dürfen wir leider weder den Filmtitel noch die Namen der Schauspieler o.ä. veröffentlichen.

Der Familienvater Georges, Moderator einer literarischen Sendung im französischen Fernsehen, erhält eines Tages anonyme Videos, die heimliche Aufnahmen von ihm und seiner Familie zeigen.
Außerdem bekommt er kryptisch anmutende Zeichnungen zugeschickt. Als die regelmäßig eingehenden Videos immer persönlicher werden, erhärtet sich der Verdacht, dass sie von einem Menschen stammen müssen, der Georges schon lange kennt und genau über sein Leben und die dunklen Seiten seiner Vergangenheit Bescheid weiß.

Bestes Autorenkino, ausgezeichnet mit 4 Europäischen Filmpreisen.