Filmabend

Wann:
5. Februar 2018 um 19:30
2018-02-05T19:30:00+01:00
2018-02-05T19:45:00+01:00
Preis:
Eintritt frei, Spende erbeten


Aus werbungsrechtlichen Gründen dürfen wir leider weder den Filmtitel noch die Namen der Schauspieler o.ä. veröffentlichen.

Ein Postmeister will auf Druck seiner Ehefrau eine Versetzung ans Mittelmeer erschwindeln, wird jedoch entlarvt und muss zur Strafe zwei Jahre lang in den hohen Norden Frankreichs. Dort, so erzählt man sich mit Grausen, erwarten ihn Dauerregen, frostige Temperaturen und rückständige Barbaren. Bei seiner Ankunft macht der verdutzte Beamte jedoch überraschend positive Erfahrungen. Seine im Dialekt nuschelnden Mitarbeiter versteht er zwar nicht immer, doch deren herzliches Gemüt, das unerwartet leckere Essen, das mittelalterliche Städtchen und die herb-schöne Nordsee lassen ihn die Heimat beinahe vergessen.

Filmauswahl und kommentierende Einführung: Hardy Lappöhn