Musikkurs

Wann:
3. September 2019 um 14:30 – 16:00
2019-09-03T14:30:00+02:00
2019-09-03T16:00:00+02:00

Sie lieben Klassik?

Wollen mehr über Werke und Komponisten erfahren? Wollen verstehen wie z.B. eine Symphonie aufgebaut ist und auf was man eigentlich hören sollte? Sie sind von einem Konzertbesuch begeistert, aber die Zeitungskritik sieht das ganz anders und Sie sind verwirrt? Dann sind Sie beim Klassikkurs im Torhaus genau richtig!

Kompetenz in Sachen klassischer Musik ist das Markenzeichen von Dozent Volker Wacker (u.a. langjähriger Musikkritiker im Deutschlandradio), der diesen erfolgreichen Kurs seit Jahren leitet.

Das Kursprogramm orientiert sich an Werken, die in der Elbphilharmonie und in der Laeiszhalle erklingen. Diese werden im Kurs sorgfältig anhand von ausgewählten Video- und Tonbeispielen vorbereitet und interpretiert von den großen Stars der Klassik.

Gemeinsamer Konzertbesuch (Karten sind nicht in den Kursgebühren enthalten), sowie ein Künstlergespräch und eine Führung in der Elbphilharmonie. Vorgesehen sind u.a. folgende Werke:
Frédéric Chopin: Klavierkonzert Nr. 1 e-Moll op. 11,
Johannes Brahms: Klavierquartett g-Moll op. 25 (Orchesterfassung: Arnold Schönberg). Diese beiden Werke erklingen im geplanten Kurskonzert (Hamburger Symphoniker mit Starpianistin Martha Argerich), sowie Werke von Beethoven und von Rachmaninoff: Drei symphonische Tänze.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

LEITUNG: Volker Wacker, Musikwissenschaftler und langjähriger Musikkritiker beim Deutschlandradio

Jeweils dienstags von 14.30 – 16.00 Uhr • Kosten für 12 Nachmittage 140,00.
Bitte überweisen Sie die Teilnahmegebühr auf das Konto: Volker Wacker, Postbank Hamburg, IBAN: DE 9620 0100 2006 2653 7204, BIC:PBNKDEFF