Veranstaltungen

Aug 30 um 18:00
  DER  KONTRABASS Regie: Max Claessen „Ich habe bisher noch nie etwas für das Theater geschrieben. Ich bin auch kein Musiker, habe lediglich 12 Jahre Klavier gespielt. Aber ich habe einen Jugendfreund, der Kontrabassist ist. Beim Fernsehen habe ich einiges … Weiterlesen
Sep 17 um 19:30
SPRICH LEISE, WENN DU LIEBE SAGST LOTTE LENYA UND KURT WEILL, EIN EXPLOSIVES PAAR „Du weißt doch, dass du gleich nach meiner Musik kommst“, pflegte Kurt Weill zu seiner Frau Lotte Lenya zu sagen, wenn es in der Ehe dieser … Weiterlesen
Sep 27 um 18:00
Die Schachnovelle von Stefan Zweig Details folgen
Okt 23 um 19:30
Kammermusik-Abend Ludwig van Beethoven  –  Sonate für Klavier und Violoncello f-moll Johannes Brahms           –  Liedbearbeitungen für Violoncello und Klavier Frédéric Chopin             –   Sonate für Violoncello und Klavier A-Dur Die Cello-Sonate f-moll gehört in Beethovens mittlere Schaffensperiode … Weiterlesen
Nov 6 um 19:30
PARIS CHÉRI – EIN SPAZIERGANG DURCH DIE STADT DER TRÄUME EIN FRANZÖSISCHER CHANSONABEND Paris, eine Stadt, ein Mythos. An den Ufern der Seine schlägt das Herz des französischen Chansons! Mit Leidenschaft und Virtuosität entführen uns die französische Chansonsängerin Véronique Elling und … Weiterlesen
Nov 15 um 18:00
Das genaue Programm steht noch nicht fest.
Nov 26 um 19:30
          Eine Autorenlesung Carmen Korn wird zunächst aus ihrer erfolgreichen  „Jahrhunderttrilogie“ – Töchter einer Neuen Zeit, Zeitenwende, Zeiten des Aufbruchs – lesen. Und sie wird ihr gerade erschienenes neues Buch „Und die Welt war jung“ – … Weiterlesen
Dez 11 um 19:30
„Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum.“ FRIEDRICH NIETZSCHE Programm: J. S. Bach Chaconne aus der Partita BWV 1004 in einer Transkription für die linke Hand von Johannes Brahms Frédéric Chopin Mazurken op. 6 Nr. 1 Fantasie f-moll op.49 A. … Weiterlesen
Mrz 21 um 18:00
EMILY BRONTË – STURMHÖHE (WUTHERING HEIGHTS) EIN LITERARISCHER ABEND Emily Brontës »Sturmhöhe« ist eines der meistgelesenen Bücher der englischen Literatur, oft auf die Theaterbühne gebracht, zwei Dutzend Mal verfilmt: eine Mischung aus Meisterwerk und Schmöker, die man heute als Psychothriller … Weiterlesen