Veranstaltungen

Mrz 1 um 11:00
FRÜHJAHRSAUSSTELLUNG 2020 Sebastian Unterrainers Bilder strahlen durch die unterschiedlichen Farbkompositionen und Stilrichtungen einen sehr eigenen Sog aus; teils grotesk, gar kafkaesk. Auch, weil sich im Großen stets etwas Kleines verbirgt, das sich erst auf den zweiten Blick zeigt.   Bei … Weiterlesen
Mrz 2 um 19:30
Aus werbungsrechtlichen Gründen dürfen wir leider weder den Filmtitel noch die Namen der Schauspieler o.ä. veröffentlichen. Genaue Informationen zu dem jeweils gezeigten Film erhalten Sie im Torhaus bei Frau Schmidtner unter der Tel. 040 – 536 12 70 oder per … Weiterlesen
Mrz 22 um 18:00
Die Veranstaltung ist verschoben! Neuer Termin: Sonntag 27. September, 11:30 Matinee Gekaufte Eintrittskarten bleiben gültig, können aber selbstverständlich auch zurückgegeben werden. Barbara Auer – Volker Hanisch – Hanjo Kesting EMILY BRONTË – STURMHÖHE (WUTHERING HEIGHTS) EIN LITERARISCHER ABEND Emily Brontës … Weiterlesen
Mrz 23 um 15:30
Die im März geplanten Termine werden verschoben!  Schreibweisen der Gegenwart – Literatur der Moderne Leidenschaftliche Leserinnen und Leser treffen sich zu anregenden Gesprächen über Literatur und Lesen. Die Leitung hat der Autor und Literaturwissenschaftler Dr. Lutz Flörke. „Der wahre Leser … Weiterlesen
Mrz 28 um 11:00 – 16:00
Kompaktseminar zum intensiveren Verständnis von klassischer Musik. Auch wir möchten dem Aufruf der Bundeskanzlerin und des Präsidenten des Robert-Koch-Institutes, auf Veranstaltungen, deren Durchführung nicht unbedingt erforderlich sind, zu verzichten, nachkommen. KOSMOS BEETHOVEN, SEINE 32 KLAVIERSONATEN IHRE BEDEUTUNG, IHRE WIRKUNG, IHRE … Weiterlesen
Mrz 29 um 11:00 – 17:00
Kompaktseminar zum intensiveren Verständnis von klassischer Musik. Auch wir möchten dem Aufruf der Bundeskanzlerin und des Präsidenten des Robert-Koch-Institutes, auf Veranstaltungen, deren Durchführung nicht unbedingt erforderlich sind, zu verzichten, nachkommen. KOSMOS BEETHOVEN, SEINE 32 KLAVIERSONATEN IHRE BEDEUTUNG, IHRE WIRKUNG, IHRE … Weiterlesen
Apr 3 um 19:30
Die Veranstaltung ist verschoben! Neuer Termin: Freitag, 6. November, 19:30 Uhr. Gekaufte Eintrittskarten bleiben gültig, können aber selbstverständlich auch zurückgegeben werden. PARIS CHÉRI – EIN SPAZIERGANG DURCH DIE STADT DER TRÄUME EIN FRANZÖSISCHER CHANSONABEND Paris, eine Stadt, ein Mythos. An den … Weiterlesen
Apr 6 um 19:30
Der Filmabend muss leider abgesagt werden!  Aus werbungsrechtlichen Gründen dürfen wir leider weder den Filmtitel noch die Namen der Schauspieler o.ä. veröffentlichen. Genaue Informationen zu dem jeweils gezeigten Film erhalten Sie im Torhaus bei Frau Schmidtner unter der Tel. 040 … Weiterlesen
Apr 19 um 18:00
Die Veranstaltung ist verschoben! Der neue Termin im Frühjahr 2021 steht noch nicht fest. Gekaufte Eintrittskarten bleiben gültig, können aber selbstverständlich auch zurückgegeben werden. NOCH EIN CHAMPAGNER UND ICH LIEG UNTERM GASTGEBER! EIN CHANSONABEND   Man sitzt in der Bar zum … Weiterlesen
Mai 8 um 19:30
Die Veranstaltung ist verschoben! Auf den 26.11.2020 C.Korn liest dann neben ihrer Jahrhundert-Trilogie auch aus ihrem neuesten Buch. Gekaufte Eintrittskarten bleiben gültig, können aber selbstverständlich auch zurückgegeben werden. TÖCHTER EINER NEUEN ZEIT / ZEITEN DES AUFBRUCHS / ZEITENWENDE EINE AUTORENLESUNG Töchter … Weiterlesen
Jun 8 um 19:30
Aus werbungsrechtlichen Gründen dürfen wir leider weder den Filmtitel noch die Namen der Schauspieler o.ä. veröffentlichen. Genaue Informationen zu dem jeweils gezeigten Film erhalten Sie im Torhaus bei Frau Schmidtner unter der Tel. 040 – 536 12 70 oder per … Weiterlesen
Jun 20 um 19:30
KAMMERMUSIK-ABEND „Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist.“ Victor Hugo NORA SCHEIDIG – VIOLINE LEANDER KIPPENBERG – VIOLONCELLO CRISTINA ALLÈS DOPICO – KLAVIER Programm Franz Schubert: Klaviertrio B-Dur S. W. Rachmaninow: … Weiterlesen
Aug 23 um 11:00
    Veranstaltungsflyer Katarina Jensen ist eine äußerst spannende und ungewöhnliche Künstlerin. Durch die Folgen einer schweren Erkrankung ist sie fast blind. Anhand ihrer aufregenden Biografie findet man Zugang zu ihren künstlerischen Werken. Ihre Bilder vermitteln eine besondere Sicht auf diese … Weiterlesen
Sep 1 um 17:30
  LEITUNG: Katrin Tarnowski, Bildende Künstlerin Anmeldung erforderlich, da begrenzte Teilnehmerzahl: in der Geschäftsstelle des Torhauses, Tel.: 040/ 536 12 70, buero@kulturkreis-torhaus.de Die weiteren Termine werden noch bekannt gegeben. Kosten für 10 Unterrichtseinheiten 95,00. Bitte überweisen Sie die Teilnahmegebühren auf das … Weiterlesen
Sep 6 um 18:00
  DER  KONTRABASS Regie: Max Claessen „Ich habe bisher noch nie etwas für das Theater geschrieben. Ich bin auch kein Musiker, habe lediglich 12 Jahre Klavier gespielt. Aber ich habe einen Jugendfreund, der Kontrabassist ist. Beim Fernsehen habe ich einiges … Weiterlesen
Sep 7 um 19:30
Aus werbungsrechtlichen Gründen dürfen wir leider weder den Filmtitel noch die Namen der Schauspieler o.ä. veröffentlichen. Genaue Informationen zu dem jeweils gezeigten Film erhalten Sie im Torhaus bei Frau Schmidtner unter der Tel. 040 – 536 12 70 oder per … Weiterlesen
Sep 8 um 12:00 – 13:30
„Vorhang auf für große Oper“ Opernkurs mit Werkbesprechung und Videoaufzeichnungen aus den großen Opernhäusern der Welt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. LEITUNG: Volker Wacker, Diplomregisseur für Musiktheaterregie und Leitung der „Opernwerkstatt“ der Hamburgischen Staatsoper, Jeweils dienstags von 12.00 – 13.30 Uhr … Weiterlesen
Sep 8 um 14:30 – 16:00
„Nehmen Sie Platz in der Elbphilharmonie, im Musikverein Wien, in der Carnegie Hall . . . „ Werkbesprechungen und Konzerte per Video aus den Topkonzerthäusern dieser Welt. Musikkurs goes coronabedingt virtuell. LEITUNG: Volker Wacker, Musikwissenschaftler und langjähriger Musikkritiker beim Deutschlandradio Jeweils dienstags … Weiterlesen
Sep 13 um 11:00
    Katarina Jensen ist eine äußerst spannende und ungewöhnliche Künstlerin. Durch die Folgen einer schweren Erkrankung ist sie fast blind. Anhand ihrer aufregenden Biografie findet man Zugang zu ihren künstlerischen Werken. Ihre Bilder vermitteln eine besondere Sicht auf diese Welt, … Weiterlesen
Sep 27 um 18:00
Die Schachnovelle von Stefan Zweig Details folgen
Okt 5 um 19:30
Aus werbungsrechtlichen Gründen dürfen wir leider weder den Filmtitel noch die Namen der Schauspieler o.ä. veröffentlichen. Genaue Informationen zu dem jeweils gezeigten Film erhalten Sie im Torhaus bei Frau Schmidtner unter der Tel. 040 – 536 12 70 oder per … Weiterlesen
Okt 10 um 11:00 – 16:00
Kompaktseminar zum intensiveren Verständnis von klassischer Musik. KOSMOS BEETHOVEN, SEINE 32 KLAVIERSONATEN IHRE BEDEUTUNG, IHRE WIRKUNG, IHRE INTERPRETEN Hans von Bülow, Pianist und Dirigent von Weltrang, sagte einmal über die zwei wichtigsten Klavierzyklen: Wenn „Das Wohltemperierte Klavier“ das „Alte Testament“ … Weiterlesen
Okt 11 um 11:00 – 17:00
Kompaktseminar zum intensiveren Verständnis von klassischer Musik. KOSMOS BEETHOVEN, SEINE 32 KLAVIERSONATEN IHRE BEDEUTUNG, IHRE WIRKUNG, IHRE INTERPRETEN Hans von Bülow, Pianist und Dirigent von Weltrang, sagte einmal über die zwei wichtigsten Klavierzyklen: Wenn „Das Wohltemperierte Klavier“ das „Alte Testament“ … Weiterlesen
Okt 17 um 17:00
SPRICH LEISE, WENN DU LIEBE SAGST LOTTE LENYA UND KURT WEILL, EIN EXPLOSIVES PAAR „Du weißt doch, dass du gleich nach meiner Musik kommst“, pflegte Kurt Weill zu seiner Frau Lotte Lenya zu sagen, wenn es in der Ehe dieser … Weiterlesen
Okt 17 um 19:30
SPRICH LEISE, WENN DU LIEBE SAGST LOTTE LENYA UND KURT WEILL, EIN EXPLOSIVES PAAR „Du weißt doch, dass du gleich nach meiner Musik kommst“, pflegte Kurt Weill zu seiner Frau Lotte Lenya zu sagen, wenn es in der Ehe dieser … Weiterlesen
Okt 19 um 15:30
Erzählerische Tendenzen der Moderne Leidenschaftliche Leserinnen und Leser treffen sich zu anregenden Gesprächen über Literatur und Lesen. Die Leitung hat der Autor und Literaturwissenschaftler Dr. Lutz Flörke. “Der wahre Leser muss der erweiterte Autor sein.”, schrieb der romantische Dichter Novalis. … Weiterlesen
Okt 23 um 19:30
Kammermusik-Abend Ludwig van Beethoven  –  Sonate für Klavier und Violoncello f-moll Johannes Brahms           –  Liedbearbeitungen für Violoncello und Klavier Frédéric Chopin             –   Sonate für Violoncello und Klavier A-Dur Die Cello-Sonate f-moll gehört in Beethovens mittlere Schaffensperiode … Weiterlesen
Nov 2 um 19:30
Aus werbungsrechtlichen Gründen dürfen wir leider weder den Filmtitel noch die Namen der Schauspieler o.ä. veröffentlichen. Genaue Informationen zu dem jeweils gezeigten Film erhalten Sie im Torhaus bei Frau Schmidtner unter der Tel. 040 – 536 12 70 oder per … Weiterlesen
Nov 6 um 19:30
PARIS CHÉRI – EIN SPAZIERGANG DURCH DIE STADT DER TRÄUME EIN FRANZÖSISCHER CHANSONABEND Paris, eine Stadt, ein Mythos. An den Ufern der Seine schlägt das Herz des französischen Chansons! Mit Leidenschaft und Virtuosität entführen uns die französische Chansonsängerin Véronique Elling und … Weiterlesen