An die Nachgeborenen

Wann:
12. November 2021 um 19:30
2021-11-12T19:30:00+01:00
2021-11-12T19:45:00+01:00

Kompositionen von Eisler nach Texten von Bertolt Brecht und Anderen über Verfolgung, Krieg, Vertreibung und Flucht / Gedichte von Auschwitz – Überlebenden
Julia Barthe, Gesang
Gerd Jordan, Klavier
Inés Fabig, Rezitation
Andre Rebstock, Idee

In den letzten Jahren wird viel darüber diskutiert, dass jüngere Menschen keine Vorstellung mehr haben, was der Begriff „Auschwitz“ bedeutet, da es immer weniger Überlebende gibt.
Es gibt eine immer stärker werdende Tendenz, die Vergangenheit „abzuschließen“, zu verharmlosen oder gar abzustreiten. Dem möchten wir mit diesem Programm entgegenwirken.
Die Texte der Lieder und Gedichte sind kaum auszuhalten, aber gerade dadurch ist es uns in zahlreichen Aufführungen gelungen, viele Menschen mit diesem Programm zu berühren.
Im Januar 2021 haben wir einen Stream aus dem Lübecker Dom gesendet, der mittlerweile fast 1000mal aufgerufen wurde.