Daria Podushko und Andrey Denisenko

Wann:
18. Mai 2024 um 18:00
2024-05-18T18:00:00+02:00
2024-05-18T18:15:00+02:00

Daria Podushko und Andre Denisenko (c) Denisenko

Von Bach bis Ligeti
Ein Programm für Klavier zu vier Händen

Johann Sebastian Bach – Choral-Bearbeitungen
Joseph Haydn – Divertimento „Il maestro e lo scolare“
György Ligeti – Fünf Stücke für Klavier vierhändig
Claude Debussy – Six épigraphes antiques
Wolfgang Amadeus Mozart – Sonate C-Dur KV521

Das junge Künstler-Ehepaar Daria Podushko und Andrey Denisenko ist dem Torhaus-Publikum vertraut aus Konzerten mit Anna Vinnitskaya und ihren Studierenden, sowie aus Klavierabenden, in denen sie ihre Soloprogramme in unserem Kulturkreis präsentierten.

Nun stellen sie in einem gemeinsamen Programm Kompositionen für Klavier zu vier Händen vor.

Daria Podushko und Andrey Denisenko begannen ihre Ausbildung bei Sergei Ossipienko in Rostow am Don und setzten ihr Studium bei Anna Vinnitskaya fort. Beide waren in zahlreichen internationalen Wettbewerben erfolgreich und konzertieren in großen Konzerthäusern.

Karten: 25€, Mitglieder: 20€, Junge Menschen unter 25: 10€

ACHTUNG: Alle Veranstaltungen finden statt im
SCHULUNGSHAUS VON HH-WASSER
Wellingsbüttler Weg 25a,
gegenüber der Einmündung Hoheneichen