Veranstaltungen

Mai 8 um 19:30
Die Veranstaltung ist verschoben! Auf den 26.11.2020 C.Korn liest dann neben ihrer Jahrhundert-Trilogie auch aus ihrem neuesten Buch. Gekaufte Eintrittskarten bleiben gültig, können aber selbstverständlich auch zurückgegeben werden. TÖCHTER EINER NEUEN ZEIT / ZEITEN DES AUFBRUCHS / ZEITENWENDE EINE AUTORENLESUNG Töchter … Weiterlesen
Jun 20 um 19:30
KAMMERMUSIK-ABEND „Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist.“ Victor Hugo NORA SCHEIDIG – VIOLINE LEANDER KIPPENBERG – VIOLONCELLO CRISTINA ALLÈS DOPICO – KLAVIER Programm Franz Schubert: Klaviertrio B-Dur S. W. Rachmaninow: … Weiterlesen
Sep 6 um 18:00
      DER  KONTRABASS Regie: Max Claessen „Ich habe bisher noch nie etwas für das Theater geschrieben. Ich bin auch kein Musiker, habe lediglich 12 Jahre Klavier gespielt. Aber ich habe einen Jugendfreund, der Kontrabassist ist. Beim Fernsehen habe … Weiterlesen
Sep 27 um 18:00
Die Schachnovelle von Stefan Zweig Stefan Zweig war vor 1933  der meistgelesene Autor deutscher Sprache und im folgenden Jahrzehnt der meistübersetzte Autor der Welt. „Vielleicht ist seit den Tagen des Erasmus kein Schriftsteller mehr so berühmt gewesen“, schrieb Thomas Mann. … Weiterlesen
Okt 17 um 17:00
SPRICH LEISE, WENN DU LIEBE SAGST LOTTE LENYA UND KURT WEILL, EIN EXPLOSIVES PAAR „Du weißt doch, dass du gleich nach meiner Musik kommst“, pflegte Kurt Weill zu seiner Frau Lotte Lenya zu sagen, wenn es in der Ehe dieser … Weiterlesen
Okt 17 um 19:30
SPRICH LEISE, WENN DU LIEBE SAGST LOTTE LENYA UND KURT WEILL, EIN EXPLOSIVES PAAR „Du weißt doch, dass du gleich nach meiner Musik kommst“, pflegte Kurt Weill zu seiner Frau Lotte Lenya zu sagen, wenn es in der Ehe dieser … Weiterlesen
Okt 23 um 19:30
Kammermusik-Abend Ludwig van Beethoven  –  Sonate für Klavier und Violoncello f-moll Johannes Brahms           –  Liedbearbeitungen für Violoncello und Klavier Frédéric Chopin             –   Sonate für Violoncello und Klavier A-Dur Die Cello-Sonate f-moll gehört in Beethovens mittlere Schaffensperiode … Weiterlesen
Nov 6 um 19:30
PARIS CHÉRI – EIN SPAZIERGANG DURCH DIE STADT DER TRÄUME EIN FRANZÖSISCHER CHANSONABEND Verschoben auf  Freitag, den 15. Januar 2021 um 19:30  und  Samstag, den 16. Januar 2021  um 18:00
Dez 6 um 17:00
  Herbstzeit ist Krimizeit – ein unglaublicher Krimispezialist ist Jens Wawrczeck. Mit seiner Rolle als Detektiv Peter Shaw in der Hörspielserie DIE DREI ??? Erlange er einen Kultstatus, der bis heute anhält. Seine große Leidenschaft gilt Alfred Hitchcock und der … Weiterlesen
Dez 11 um 19:30
„Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum.“ FRIEDRICH NIETZSCHE Programm: J. S. Bach Chaconne aus der Partita BWV 1004 in einer Transkription für die linke Hand von Johannes Brahms Frédéric Chopin Mazurken op. 6 Nr. 1 Fantasie f-moll op.49 A. … Weiterlesen
Jan 29 um 19:30
Dieses Mal leider nicht live im Torhaus, sondern nur per Stream! (<- hier klicken) (die volle Länge bedarf der Registrierung bei Dropbox) EINE LITERARISCH-SZENISCHE-LESUNG – „Auslöffeln, aussaufen, auslecken, auskosten, ausquetschen will ich dieses herrliche heiße sinnlose tolle unverständliche Leben“  (Wolfgang … Weiterlesen
Mai 29 um 18:00
     Julia Barthe                                      Isabel Moretón Achsel Chansons d’amour – Liebeslieder für Sopran und Harfe Das Programm „Chansons d’amour“ beinhaltet Kompositionen aus vier Jahrhunderten und mehreren europäischen Ländern. So erklingen Altenglische Folksongs in zeitgenössischen Bearbeitungen, … Weiterlesen
Mai 30 um 18:00
     Julia Barthe                                      Isabel Moretón Achsel Chansons d’amour – Liebeslieder für Sopran und Harfe Das Programm „Chansons d’amour“ beinhaltet Kompositionen aus vier Jahrhunderten und mehreren europäischen Ländern. So erklingen Altenglische Folksongs in zeitgenössischen Bearbeitungen, … Weiterlesen
Jun 6 um 11:30
EMILY BRONTË – STURMHÖHE (WUTHERING HEIGHTS) EIN LITERARISCHER ABEND Emily Brontës »Sturmhöhe« ist eines der meistgelesenen Bücher der englischen Literatur, oft auf die Theaterbühne gebracht, zwei Dutzend Mal verfilmt: eine Mischung aus Meisterwerk und Schmöker, die man heute als Psychothriller … Weiterlesen
Jun 13 um 18:00
VON SCHUBERT BIS SCHURICKE EINE MUSIKALISCH-LITERARISCHE SOIREE ZUM SAISON-AUSKLANG. 27 Jahre lang hat Vera Stein die Torhaus-Besucher mit anspruchsvollen, ansprechenden Auftritten herausragender Künstler verwöhnt. Zum Abschluss dieser langen, erfolgreichen Ära verabschiedet sie sich heute mit einem Programm, dass sie für … Weiterlesen
Jun 20 um 11:30
DRESDEN EINE AUTORENLESUNG „Von allen Welten, die der Mensch erschaffen hat, ist die der Bücher die Gewaltigste“ (Heinrich Heine) Nach seinem Roman „Hotel Delbrück“ ist Michael Göring mit seinem neuesten Roman „Dresden“ eine wunderbare Liebeserklärung an eine Dresdener Familie gelungen. … Weiterlesen
Jun 27 um 11:30
          Eine Autorenlesung als Matinee Carmen Korn wird zunächst aus ihrer erfolgreichen  „Jahrhunderttrilogie“ – Töchter einer Neuen Zeit, Zeitenwende, Zeiten des Aufbruchs – lesen. Und sie wird ihr gerade erschienenes neues Buch „Und die Welt war … Weiterlesen
Aug 13 um 19:30
„In 80 Minuten um die Welt“ Das klassische Saxophonensemble Classic4Sax reist mit dem Publikum in 80 Minuten um die Welt: Mal klassisch, mal jazzig, mal rockig. Das ganz Besondere an diesem Konzert: Mit an Bord ist die mehrfach ausgezeichnete Baritonsaxophonistin, … Weiterlesen
Aug 21 um 18:00
Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847)  –  Klaviertrios Trio in C-moll op. 66 Trio in D-moll op. 49 Felix Mendelssohn Bartholdy schrieb zwei Klaviertrios. Über das erste Klaviertrio in D-Moll schrieb Robert Schumann: „Es ist das Meistertrio der Gegenwart, eine gar schöne … Weiterlesen
Sep 5 um 18:00
PARIS CHÉRI – EIN SPAZIERGANG DURCH DIE STADT DER TRÄUME Ein französischer Chansonabend In Zusammenarbeit mit dem Deutsch-Französischen Kulturfestival arabesques Paris, eine Stadt, ein Mythos. An den Ufern der Seine schlägt das Herz des französischen Chansons! Mit Leidenschaft und Virtuosität entführen … Weiterlesen
Sep 19 um 18:00
ALS WÄR DAS LEBEN SO Eine Autorenlesung Rainer Moritz liest aus seinem neuen Roman „Als wär das Leben so“. Lisa hat ihren eigenen Kopf: Sie weiß, was sie nicht will. Eine eigene Familie will sie nicht; es gibt Männer in … Weiterlesen
Sep 25 um 18:00
CHACONNNE; PASSACAGLIA UND VARIATIONEN In ihren Konzertprogrammen kombiniert Alexandra Sostmann die Werke unterschiedlicher Komponisten durch inhaltlich tief durchdachte Konzepte. In diesem Jahr erscheint ihr neues Soloalbum „Chaconne, Passacaglia und Variationen“. Das Programm rankt sich um die berühmte „Chaconne“ von Bach. … Weiterlesen
Okt 23 um 11:00
DIE ELBWICHTEL ZU GAST IM TORHAUS Ein Familienkonzert Hört ihr den Wind rauschen? Könnt ihr die Blätter auf der Geige rascheln hören? Die Elbwichtel machen sich auf zu einem wunderschönem musikalischen Herbstspaziergang. Sie lauschen den Klängen des Herbstes, singen und … Weiterlesen
Okt 24 um 18:00
„Den Geschmack bestimmter Tränen vergisst man nie…“ Maria Hartmann präsentiert Leben und Werk der Schriftstellerin Irène Némirovsky In Zusammenarbeit mit dem Deutsch-Französischen Kulturfestival arabesques Irène Némirovskys Leben, das nur 39 Jahre währte und in Auschwitz endete, war geprägt von den … Weiterlesen
Nov 5 um 19:30
DIE MUSIKHOCHSCHULE STELLT SICH VOR Ein Klavierabend Mit großer Freude präsentieren wir eine ganz außergewöhnliche Pianistin und ihre Meisterschüler. Das genaue Programm wird auf unserer Homepage bekanntgegeben. Anna Vinnitskaya wurde im russischen Novorossijsk geboren. Sie studierte bei Sergei Ossipienko in … Weiterlesen
Nov 12 um 19:30
WIRKLICH: ICH LEBE IN FINSTEREN ZEITEN Lieder und Gedichte über Verfolgung, Widerstand und Befreiung Julia Barthe, Gesang Gerd Jordan, Klavier Inés Fabig, Rezitation präsentieren Kompositionen von Hanns Eisler nach Texten von Bertolt Brecht und Gedichte über Verfolgung, Krieg, Vertreibung und … Weiterlesen
Nov 28 um 12:00
HODIE CHRISTUS NATUS EST Adventliche und weihnachtliche Vokalmusik für vier Männerstimmen Das wunderbare Männerquartett Quartonal hat seine Wurzeln in Norddeutschland bei den Chorknaben Uetersen und gehört heute zu den gefragtesten Vokalensembles Deutschlands. Die vier jungen Sänger Mirko Ludwig (Tenor), Jo … Weiterlesen
Dez 3 um 19:30
HERMA KOEHN und JENS WAWRCZECK präsentieren GEORGE SAND und GUSTAVE FLAUBERT begleitet von NATALIE BÖTTCHER am Akkordeon Anlässlich des 200. Geburtstages von Gustave Flaubert am 12. Dezember 2021 In Zusammenarbeit mit dem Deutsch-Französischen Kulturfestival arabesques Im Januar 1863 erscheint in … Weiterlesen
Dez 18 um 17:00
MACHT HOCH DIE TÜR, DIE TOR MACHT WEIT Eine Veranstaltung zum Zuhören und Mitsingen Im Dezember des letzten Jahres haben wir, der Vorstand des Torhaus-Kulturkreises, für Sie adventliche Geschichten, Gedichte und Musik aufgenommen und gestreamt. In diesem Jahr möchten wir … Weiterlesen