Matinee zum Ausklang der Ausstellung

Wann:
2. Oktober 2021 um 11:00
2021-10-02T11:00:00+02:00
2021-10-02T11:15:00+02:00

Matinee zum Ausklang der Ausstellung „Zurück und empor – 250 Jahre Hölderlin“

Wort- und Tonbeiträge zu Leben und Werk von Friedrich Hölderlin
Lydia Spiekermann –  „Hölderlin – ein politischer Denker?“, Performance „Antigone“
Margarete Kahn  –   „Begeisterung für Hölderlin“
Hanns Eisler –  Lieder nach Texten von Friedrich Hölderlin aus den „Ernsten Gesängen“ mit Julia Barthe und Christine Hintz-Kosfelder

Eintritt frei – Coronabedingt nur 60 Plätze verfügbar

Die Ausstellung mit Werken von Annette Bülow, Margarete Kahn, Ulrich Kahn, Claudia Schrader, Lydia Spiekermann, Mareile Stancke und Claudia Stapelfeld können sie noch bis zum 3. Oktober besuchen.

Öffnungszeiten: Samstags und sonntags von 11-17 Uhr.